Arrow


Home Banner

 

 

 

 

IG Halle Rapperswil
Kunst Experiment Diskurs


Die IG Halle wurde 1992 in Rapperswil gegründet und hat seither mit über 100 Ausstellungen massgeblich zum kulturellen Leben in der Region beigetragen. Es haben einerseits zahlreiche monografische und Gruppenausstellungen stattgefunden, andererseits aber auch Ausstellungen, die den Diskurs über kulturelle und soziale Themen gefördert haben.


 

 

Utopia Garden – Sehnsuchtsorte

Fotografien von Marslandschaften, NASA-Bilder der Éditions Xavier Barral, Paris

Mit Werken folgender KünstlerInnen:
Denise Kobler, Doris von Stokar, Thomas Flechtner,
Maya von Moos, Franziska Rutishauser, Maya Lalive

IG Halle im Kunst(Zeug)Haus Rapperswil
18. August – 3. November 2019

Weitere Informationen und Bilder zur Ausstellung


Platzhalter
Bild von der Marsoberfläche